Gießkannen am Altar

Das erste Mai-Wochenende stand in Boele ganz im Zeichen der Kinder-Bibeltage: 36 kleine Gäste kamen am Samstag im Pfarrzentrum zusammen, um gemeinsam zu spielen, zu singen und zu basteln. Das Motto: „Jesus nennt uns Freunde“.

Die Kinder-Bibeltage wurden am Sonntag mit einem festlichen Familiengottesdienst abgerundet. Hier konnten die Besucher einen besonders geschmückten Altar bewundern.

Die Kinder-Bibeltage werden alle drei Monate angeboten, das nächste Treffen findet im Sommer statt.


Zurück zur Übersicht der Artikel