Gottesdienste ab dem nächsten Wochenende

Endlich! Ab dem nächsten Wochenende (09./10.05.) können wir in unseren vier Gemeinde wieder gemeinsam Gottesdienst feiern!

Das geht natürlich nicht "einfach so", sondern es gelten strenge Auflagen:

  • In jede Kirche darf nur eine bestimmte Anzahl an Personen (abhängig von der jeweiligen Größe)
  • Es wird einen Ordnungsdienst geben
  • Am Eingang muss sich jeder in eine Besucherliste eintragen
  • Vor der Kirche muss eine Maske getragen werden, im Gottesdienst wird sie empfohlen
  • Es muss ein Abstand innerhalb der Kirche von 1,5 m gewährleistet sein (in einem Haushalt lebende dürfen zusammen sitzen)
  • Es findet kein Gesang statt

 

Falls die Höchstzahl erreicht ist, kann es vorkommen, dass einzelne Personen durch die Ordner abgewiesen werden müssen. Bitte haben Sie dafür Verständnis!

Wegen der begrenzten Anzahl der zulässigen Besucher haben wir uns dazu entschlossen, die Anzahl der Messen zu erhöhen. Folgende Messen werden angeboten:
St. Andreas: sonntags 9:30 und 11:00
St. Antonius: sonntags 9:30 und 11:00
Christkönig: samstags 17:30 und sonntags 11:00
St. Johannes: samstags 17:00, sonntags 8:30 und 11:00

Da Versammlungen weiterhin ein gewisses Risiko darstellen, bleibt die Sonntagspflicht aufgehoben.
Insbesondere Risikogruppen sollten den Besuch der Messen gut abwägen.

Diese Regelungen gelten vorerst bis einschließlich zum 21.05.

Nähere Informationen finden Sie auch in unserem Pfarrblatt

Wir freuen uns auf Sie! 


Zurück zur Übersicht der Artikel