Firmung 2020

🕊Übernehmt Verantwortung! 🕊

In diesem Jahr hat Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB in unseren Gemeinden ca. 120 Jugendlichen das Sakrament der Firmung gespendet.

In den Gottesdiensten bestärkte er die jungen Christen darin, Verantwortung zu übernehmen. Niemand dürfe ausgegrenzt werden, weil er oder sie "anders" ist.

Mit der Firmung ist auch die Vorbereitung auf das Sakrament zu Ende gegangen, das unter den aktuellen Bedingungen nur mit großem Engagement und mit viel Kreativität der Katechetinnen und Katecheten möglich war.

Auch die Firmung selbst stand im Zeichen der Hygienebedingungen: Insgesamt wurden sechs Gottesdienste an zwei Wochenenden gefeiert und leider musste die Besucherzahl in diesem Jahr stark beschränkt werden.

Umso glücklicher sind wir, dass trotz der Umstände so viele junge Menschen JA zu Gott und ihrem Leben gesagt haben. 

Allen Neugefirmten herzliche Glückwünsche!


Zurück zur Übersicht der Artikel